Wassersportschule am Speichersee

In unserer Wassersportschule am Speichersee haben Sie die Möglichkeit sämtliche Führerscheine rund ums Segeln zu erlernen. Alle Kurse finden nach Absprache in der Corona-Zeit auch online statt.

Sportbootführerschein Binnen unter Motor und Segel

Voraussetzung für die Teilnahme an dem Lehrgang ist die Mitgliedschaft im SvSE. Sofern noch keine Mitgliedschaft besteht, ist diese zu beantragen.

Aufnahmeantrag SvSE
Gebührenübersicht SvSE

Informationen zum Führerschein
Der Sportbootführerschein Binnen (SBF Binnen) berechtigt neben dem führen eines Sportbootes auf dem Speichersee Emsland ebenso zum Führen eines Sportbootes auf allen Bundeswasserstraßen im Geltungsbereich der Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung.

Voraussetzungen zum Erwerb
• Alter mindestens 14 Jahre (Segel) / mindestens 16 Jahre (Motor)
• Ärztliches Zeugnis (ausreichendes Hör- und Sehvermögen, körperlich und geistige Eignung)
• Lichtbild und Kopie des KFZ-Führerscheins oder Führungszeugnisses
• Bei Minderjährigen die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten

Kosten

Kosten
SBF Binnen Theorie (Segeln + Motorboot) 90,00 €
SBF Binnen Segel-Praxis im Ausbildungsjahr 90,00 €
SBF Binnen Motorboot-Praxis 60,00 €
SBF Binnen Theorie (Nur Segeln) 45,00 €

Inhalte
• SBF Binnen Theorie (Segeln + Motorboot): 10 Abende Theorie und zwei Wiederholungstermine.
• SBF Binnen Motorboot-Praxis: 3 Stunden Motorbootpraxis zu zweit.
• SBF Binnen Segel-Praxis im Ausbildungsjahr: mind. 10 Doppelstunden.

Hinzu kommen noch Kosten für das Lehrbuch oder Skript, Arztuntersuchung und Prüfungsgebühren.
Link zur Prüfungsgebühren-Übersicht des Prüfungsausschusses Aurich

Wird eine dauerhafte Mitgliedschaft im SvSE nicht gewünscht, muss rechtzeitig schriftlich gekündigt werden. Die Kündigungsfrist beträgt 4 Wochen zum Ende des Kalenderjahres. Für eine dauerhafte Mitgliedschaft im SvSE werden im 2. Jahr Aufnahmegebühren erhoben. Von Mitgliedern ab 16 Jahren wird eine Beteiligung an der Vereinsarbeit erwartet (5 Pflichtstunden, bei Familienmitgliedschaften 10 Std.). Die Vereinsbootsnutzung ist im Ausbildungsjahr kostenlos.

Stornogebühren

  • Stornogebühr pauschal 10 Euro als Sockelbetrag plus:
  • Bis 8 Wochen vor Kursbeginn 50% Stornogebühren
  • Bis 4 Wochen vor Kursbeginn 75% Stornogebühren
  • Weniger als 3 Wochen vor Kursbeginn 100% Stornogebühren
  • Für angefangene Kurse gewähren wir keine Erstattungen.

Dozent
Dirk Düring

Ansprechpartnerin
Birgit Wiese (Email wassersportschule@svse.de oder Mobil: 0176 55442169)

Anmeldungen
Der Kurs für 2022 ist ausgebucht! Der nächste Kurs beginnt im März 2023, immer mittwochs um 19:00 Uhr (10 Abende und zwei Wiederholungstermine). Mit folgendem Link gelangen Sie zur Anmeldung für den Kurs 2023. Der genaue Starttermin kann sich evtl. noch ändern, jedoch wird er im März 2023 sein:

Anmeldung SBF Binnen

Sportbootführerschein See oder Kombi

Informationen zum Führerschein
Der Sportbootführerschein mit dem Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen (kurz: SBF See) ist die amtliche Lizenz zum Führen von motorisierten Booten, die für Sport- und Freizeitzwecke gebaut wurden, im Geltungsbereich der Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung (SeeSchStrO), d. h. auf den Seeschifffahrtsstraßen (Drei-Seemeilen-Zone und Fahrwasser innerhalb der Zwölf-Seemeilen-Zone, darüber hinaus die Unterläufe von Warnow, Trave, Elbe, Weser und Ems sowie der Nord-Ostsee-Kanal und weitere, in § 1 SeeSchStrO genannte und begrenzte Binnenwasserstraßen).

Voraussetzungen zum Erwerb
• Alter mindestens 14 Jahre (Segel) / mindestens 16 Jahre (Motor)
• Ärztliches Zeugnis (ausreichendes Hör- und Sehvermögen, körperlich und geistige Eignung)
• Lichtbild und Kopie des KFZ-Führerscheins oder Führungszeugnisses
• Bei Minderjährigen die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten

Kosten

Kosten
SBF See unter Motor 300,00 €
SBF See & Binnen unter Motor (Kombi-Kurs) 395,00 €

Inhalte
• SBF See unter Motor sowie SBF See & Binnen unter Motor (Kombi-Kurs): 12 Einheiten Theorie.

Preise verstehen sich inklusive Fahrstunden und Material, exklusive Prüfungsgebühren. Die Kursgebühren werden am ersten Abend vom Dozenten Henner Albers eingesammelt. Für diesen Kurs ist KEINE Mitgliedschaft im SvSE notwendig.

Dozent
Henner Albers

Ansprechpartnerin
Birgit Wiese (Email wassersportschule@svse.de oder Mobil: 0176 55442169)1

Anmeldungen
Der Kurs für 2022 ist ausgebucht! Der nächste Kurs beginnt im März 2023, immer dienstags um 20:00 Uhr (mindestens 10 Abende). Mit folgendem Link gelangen Sie zur Anmeldung für den Kurs 2023. Der genaue Starttermin kann sich evtl. noch ändern, jedoch wird er im März 2023 sein:

Anmeldung SBF See

Sportküstenschifferschein (SKS)

Informationen zum Führerschein
Der Sportküstenschifferschein (SKS) ist der amtliche Führerschein zum Führen von Yachten mit Antriebsmaschine und unter Segel in Küstengewässern (alle Meere bis 12 Seemeilen Abstand von der Festlandküste). Er ist vorgeschrieben zum Führen von gewerbsmäßig genutzten Sportbooten in den Küstengewässern. Der SKS ist ein Zusatzkurs nach Erwerb eines SBF See und bei Vorliegen von Segelkenntnissen. Wesentlich fundierter als es bei SBF See der Fall gewesen ist, üben wir das Navigieren mit den Einflüssen, die Wind und Strömung auf eine Yacht haben. Auch die Grundlagen der elektronischen Navigation mit GPS und Kartenplottern sowie eine fundiertere Ausbildung im Bereich Seemannschaft und Wetter sind Teil des Unterrichtes.

Voraussetzungen zum Erwerb

  • Alter: mindestens 16 Jahre
  • Besitz des SBF See
  • Nachweis von 300 Seemeilen auf Yachten mit der jeweiligen Antriebsart in Küstengewässern

Termine

Datum Uhrzeit
29.10. - 30.10.2022 sowie 19.11. - 20.11.2022 09:00 - 16:00

Weitere Zusatztermine werden im Kurs abgesprochen.

Kosten

Mitglieder 210 €
Nichtmitglieder 230 €
Prüfungsgebühren exklusiv

Es ist KEINE Mitgliedschaft im SvSE notwendig, um an diesem Kurs teilzunehmen.
Es entstehen weitere Kosten, welche nicht in den o. g. Preisen enthalten sind für z. B.: Lichtbild oder Prüfungsgebühren Link zu Berechnung der ungefähren persönlichen Prüfungsgebühren

Folgendes Unterrichtsmaterial ist selbst zu organisieren und zu den Terminen mitzubringen

  • Übungskarte: deutsche Seekarte D49 (INT 1463), Stand 2011, XII – Nordsee: Mündungen der Jade, Weser und Elbe
  • Karte 1/INT1
  • Begleitheft für die Kartenaufgaben im Fach Navigation für den Sportküstenschifferschein (Ausgabe 2013)
  • Navigationsbesteck: Kursdreiecke od. Portland Course Plotter, Zirkel, Bleistift etc.
  • nicht programmierbarer und nicht programmierter Taschenrechner
  • Die Übungskarte darf sauber radiert sein und genauso wie die Karte 1/INT1 und das Begleitheft keinerlei Markierungen oder zusätzliche Eintragungen enthalten.
  • Eingeklebte „Seiten-Reiter“ im Begleitheft sind unzulässig

Link zum Delius-Klasing Verlag [hier können Unterrichtsmaterialien bestellt werden]

Weitere Informationen zum SKS
Der Dozent Rainer Elsinghorst aus Bocholt bietet auch SKS-Törns (Ausbildungstörns 1 Woche 450€) und Skippertraining an. Anmeldung und persönliche Absprache sind innerhalb des Kurses möglich.

Stornierungsgebühren

  • Stornogebühr pauschal 10 Euro als Sockelbetrag plus:
  • Bis 8 Wochen vor Kursbeginn 50% Stornogebühren
  • Bis 4 Wochen vor Kursbeginn 75% Stornogebühren
  • Weniger als 3 Wochen vor Kursbeginn 100% Stornogebühren
  • Für angefangene Kurse gewähren wir keine Erstattungen.

Dozent
Rainer Elsinghorst

Ansprechpartnerin
Birgit Wiese (Email wassersportschule@svse.de oder Mobil: 0176 55442169)

Anmeldung
Bitte melden Sie sich über den folgenden Link zu dieser Veranstaltung an:

Anmeldung SKS

Pyrokurs - FKN

Informationen zum Kurs
Fachkundenachweis (FKN) für Seenotsignalmittel nach dem Sprengstoffrecht gemäß § 1 Abs. 2 1. SprengV. Der Fachkundenachweis (sogenannter „Pyro-Schein“) berechtigt zum Erwerb und Transport von erlaubnispflichtigen pyrotechnischen Seenotsignalmitteln der Unterklasse P2 (Signalraketen, Fallschirmsignalraketen, bestimmte Rauchsignale).

Voraussetzungen zum Erwerb

  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Besitz eines amtlichen Sportbootführerscheins oder eines sonstigen anerkannten Befähigungsnachweises zum Führen von Wassersportfahrzeugen

Termin

Datum
Theorie 11.01.2023 ab 19.00 Uhr
Praxis wird im Kurs abgesprochen

Kosten

Vereinsmitglieder im SvSE 30 €
Nicht-Mitglieder 45 €

Preise verstehen sich exklusive Prüfungsgebühren. Für diesen Kurs ist KEINE Mitgliedschaft im SvSE erforderlich. Die notwendigen Unterlagen erhalten die Teilnehmer vorher vom Dozenten. Die Prüfung findet kurze Zeit später statt. Link zur Berechnung der ungefähren persönlichen Prüfungsgebühren

Stornierungsgebühren

  • Stornogebühr pauschal 10 Euro als Sockelbetrag plus:
  • Bis 8 Wochen vor Kursbeginn 50% Stornogebühren
  • Bis 4 Wochen vor Kursbeginn 75% Stornogebühren
  • Weniger als 3 Wochen vor Kursbeginn 100% Stornogebühren
  • Für angefangene Kurse gewähren wir keine Erstattungen.

Dozent
Rainer Elsinghorst

Ansprechpartnerin
Birgit Wiese (Email wassersportschule@svse.de oder Mobil: 0176 55442169)

Anmeldung
Bitte melden Sie sich über den folgenden Link zu dieser Veranstaltung an:

Anmeldung FKN

Sportseeschifferschein (SSS)

Informationen zum Führerschein
Der Sportseeschifferschein (SSS) ist der amtliche Führerschein zum Führen von Yachten mit Antriebsmaschine und unter Segel in küstennahen Seegewässern (alle Meere bis 30 Seemeilen sowie gesamte Ost- und Nordsee, Englischer Kanal, Bristolkanal, Irische und Schottische See, Mittelmeer und Schwarzes Meer). Er ist vorgeschrieben zum Führen von gewerbsmäßig genutzten Sportbooten in den küstennahen Seegewässern.

Voraussetzungen zum Erwerb
• Alter mindestens 16 Jahre
• Besitz SBF See
• Nachweis von 1.000 Seemeilen nach Erwerb des SBF See mit dem Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraße als Wachführer oder dessen Vertreter (davon mindestens 500 Seemeilen vor der theoretischen Prüfung) oder 700 Seemeilen nach Erwerb des SKS auf Yachten im Seebereich.

Kosten

Kosten
SSS excl. Prüfungsgebühren 300,00 €
Zulassung zur Prüfung ca. 35,00 €
Prüfungsgebühr Praxis ca. 215,00 €
Prüfungsgebühr Theorie (2 oder mehr Fächer an einem Tag) ca. 150,00 €
Prüfungsgebühr für Abnahme in einem Einzelfach ca. 100,00 €
Erteilungsgebühr Führerschein ca. 30,00 €

Die Prüfungsgebühren setzen sich aus der Zulassungsgebühr, der Gebühr für Theorie- und/oder Praxisprüfung und der Gebühr für die Erteilung des Führerscheins zusammen. Darin enthalten sind Nebenkosten, die die Reisekosten der Prüfungskommission sowie Kosten für die Bereitstellung von Prüfungsräumen beinhalten. Nicht enthalten sind Reisekosten, die bei Auslandsprüfungen anfallen. Diese werden gesondert als Auslage erhoben. Da der SvSE die genannten Prüfungsgebühren nicht erhebt, besteht kein Anspruch auf eine Korrektheit der Angaben. Für diesen Kurs ist KEINE Mitgliedschaft im SvSE notwendig.

Dozent
Rainer Elsinghorst

Ansprechpartnerin
Birgit Wiese (Email wassersportschule@svse.de oder Mobil: 0176 55442169)1

Anmeldungen
Aktuell besteht kein Termin für das Jahr 2022. Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit Frau Birgit Wiese in Verbindung.

Funkkurs UBI und SRC

Informationen zum Kurs
Kombikurs für UBI/SRC UKW-Sprechfunkzeugnisse. Das UBI ist die amtliche bzw. amtlich anerkannte Erlaubnis zum Bedienen und Beaufsichtigen einer Schiffsfunktstelle auf Binnenschiffahrtsstraßen. Das SRC ist ein beschränkt gültiges Funkbetriebszeugnis zur Ausübung des Seefunkdienstes im weltweiten Seenot- und Sicherheitsfunksystem für UKW auf Sportbooten (international und unbefristet gültig).

Voraussetzungen zum Erwerb

  • Alter: mindestens 15 Jahre

Termin

Datum Uhrzeit
03.12.2022 09:00 - 16:00
10.12.2022 09:00 - 16:00

Weitere Zusatztermine werden im Kurs abgesprochen.

Kosten

Vereinsmitglieder im SvSE 210 €
Nicht-Mitglieder 230 €

Preise verstehen sich exklusive Prüfungsgebühren. Für diesen Kurs ist KEINE Mitgliedschaft im SvSE erforderlich. Die notwendigen Unterlagen erhalten die Teilnehmer vom Dozenten. Link zur Berechnung der ungefähren persönlichen Prüfungsgebühren

Stornierungsgebühren

  • Stornogebühr pauschal 10 Euro als Sockelbetrag plus:
  • Bis 8 Wochen vor Kursbeginn 50% Stornogebühren
  • Bis 4 Wochen vor Kursbeginn 75% Stornogebühren
  • Weniger als 3 Wochen vor Kursbeginn 100% Stornogebühren
  • Für angefangene Kurse gewähren wir keine Erstattungen.

Dozent
Rainer Elsinghorst

Ansprechpartnerin
Birgit Wiese (Email wassersportschule@svse.de oder Mobil: 0176 55442169)

Anmeldung
Bitte melden Sie sich über den folgenden Link zu dieser Veranstaltung an:

Anmeldung UBI/SRC

Möchten Sie mehr über die unsere Kurse erfahren?

Fragen zu allen Kursen beantwortet Ihnen gerne Birgit Wiese, Handy 0176 55442169 oder
wassersportschule@svse.de.