Deutsche Meisterschaft der Conger-Klasse

Vom 12.-16. August 2019 fand am Steinhuder Meer die Internationale Deutsche Meisterschaft der Conger-Klasse statt.

Nach einer Vorregatta am Samstag/Sonntag wurde die DM mit einer Eröffnungsfeier gestartet.

Drei Mitglieder vom Segelverein Speichersee Emsland hatten sich für die DM qualifiziert.

Insgesamt wurden von Montag bis Freitag 12 Wettfahrten durchgeführt. Durchschnittlich lagen die Windstärken bei 4-5 Beaufort, in Böen sogar bei 5-6 Beaufort. Dadurch waren die Wettfahrten schon sehr anspruchsvoll.

Von 48 gestarteten Segelbooten konnte Kalle Holtkamp (SvSE) mit seinem Steuermann David-Allan Watts (CKA) den 30.Platz und Christian Abeln (SvSE)/Fritz Walcher (SvSE) den 33.Platz trotz fünf nicht gesegelten Wettfahrten belegen.

Am Dienstag war der Wind so stark gewesen, dass es zu 6 Kenterungen und kleineren Schäden gekommen ist.

Für alle Conger-Segler war es wieder das Highlight der Saison.

Bildergalerie