Seemeisterschaft am Speichersee

Am 25./26. 08. fand wie in jedem Jahr die Seemeisterschaft/8Seen-Regatta am Speichersee beim SvSE statt. Eingeladen waren die Segler der umliegenden Seen sowie der Klassenvereinigung Splash und der Klassenvereinigung Aquila.

Leider erreichte die Anzahl der Aquilen nicht die erforderliche Anzahl für eine Rangliste, aber im nächsten Jahr versuchen es die Aquilen erneut. Insgesamt waren 27 Einhand, 6 Zweihand und 6 Optis gemeldet.

Um 13 Uhr begann die Steuermannsbesprechung, wo die Wettfahrtleitung den zu segelnden Kurs vorstellte. Es sollte für eine Wettfahrt ein Dreieck und ein Linear gesegelt werden. 4-5 Wettfahrten mit einem Streicher waren für dieses Wochenende geplant.
Leider ließ ein Gewitter mit heftigem Regen einen Start um 14 Uhr nicht zu, sodass die erste Wettfahrt erst um halb vier gestartet werden konnte. Nur die Optis, die direkt vor dem Steg ihr Dreieck aussegelten, konnten schon etwas eher an den Start gehen.

Insgesamt besserte sich das Wetter und es konnten drei Wettfahrten mit einem Dreieck gesegelt werden. Die Motorboote der DLRG und vom SvSE sorgten für Sicherheit. Bis auf einen Frühstart, der sofort bereinigt wurde, gab es keine Besonderheiten und Kollisionen. Zufrieden wurde der 1. Regattatag gegen 18 Uhr beendet und die Segler konnten sich beim anschließenden Grillen austauschen.

Am Sonntag startete die Regatta bei Sonnenschein und 3 Bft um 10 Uhr mit herrlichen Segelbedingungen. Kurz nach dem Start hinter der ersten LUV-Tonne verletzte sich ein Segler leicht und fiel ins Wasser. Die Motorboote und zwei Segelboote, die ihre Wettfahrt unterbrachen, eilten zur Hilfe. Gegen 12.30 Uhr konnten die zwei Wettfahrten dieses Tages ohne größere Schäden beendet werden.

Bei der Siegerehrung bedankte sich die Vorsitzende Birgit Wiese auch bei den Seglern, die bei dem Zwischenfall sofort handelten und bei den 36 ehrenamtlichen Helfern, die so eine Veranstaltung erst möglich machten.
Gewinner:
Platz 1 Splash: Daniel Kipp (SCSZ)
Platz 1 Einhand: Sebastian Tomm (WSVG 09)
Platz 1 Zweihand: Thorben Hesping und Patrick Ungruh (SGH1978)
Platz 1 Opti C: Heike Mijnster (SvSE)

Bildergalerie